Impressum | Drucken

Jugendwerkstatt

Du gehst nicht mehr zur Schule oder hast sie vorzeitig verlassen: Dann kannst du in der Jugendwerkstatt Perspektiven für dich entwickeln. Wir helfen dir, deine Fähigkeiten und Stärken kennen zu lernen. Wir finden gemeinsame Lösungen bei Problemen, die dich daran hindern, einen schulischen oder beruflichen Einstieg zu bekommen.

Wenn du aus dem Kreis Soest kommst, im Alter zwischen 15 und 22 Jahren bist und Interesse an kreativen und handwerklichen Arbeiten hast, kannst du dich bei uns jederzeit Informieren. In der Jugendwerkstatt hast du die Möglichkeit, in den Bereichen Textilgestaltung, Druck & Gestaltung, Technik und Holzverarbeitung tätig zu werden.

Bist du aufgeschlossen für Projektarbeiten im gestalterisch/künstlerischen Bereich oder möchtest du gerne bei kleineren  Bauarbeiten mit Holz/Beton/Steinen und gärtnerischen Tätigkeiten mitmachen? Dann lass uns über deine Möglichkeiten bei uns sprechen!

Die Angebote der Jugendwerkstatt finden von Montag bis Freitag von 8 - 14 bzw. 16 Uhr statt. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

Informationen für Eltern, Berater/innen,
Lehrer/innen:

Die Jugendwerkstatt als Einrichtung der Jugendsozialarbeit will mit ihren Angeboten Jugendliche nach Beendigung der Schulplicht fördern, die besondere Leistungen zur gesellschaftlichen und beruflichen Integration brauchen.

Die Ziele der Angebote der Jugendwerkstatt für Jugendliche mit besonderem Betreuungs- und Förderbedarf nach Vollendung der Schulpflicht sind die der gesellschaftlichen und beruflichen Integration:

  • Werkpraxis in den Werkstätten
  • Fachtheorie
  • Stützunterricht
  • Stellenakquise im Internet/Bewerbertraining nach Bedarf
  • Hilfestellung bei der Berufsorientierung
  • ergänzende sozialpäd. Angebote aus Freizeit, Sport, Kultur
  • Betriebspraktika in ortsansässigen Firmen und Betrieben.
Sachbericht der Jugendwerkstatt nach Pos. 2.4 des Kinder- und Jugendfoerderplans des Landes NRW

INI Jugendwerkstatt

Südstr. 18
59557 Lippstadt

Ihre Ansprechpartner:

Karin Zeitschel
Telefon: 02941 752-170
Telefax: 02941 752-222
e-mail: Karin.Zeitschel@ini.de

Frank Uelsberg
Telefon: 02941 752-237
Telefax: 02941 752-222
e-mail: Frank.Uelsberg@ini.de

Für eine Terminvereinbarung melden Sie sich gerne.